Grünkohl ayurvedisch und vegan

Date

8 große Hände voll frischen Grünkohl

1 Zwiebel

Rapsöl

3 Knoblauchzehen kleingehackt

Steinsalz & Pfeffer nach Bedarf

1 EL Kreuzkümmel

1 EL Fenchel gemahlen

eine handvoll Rosinen, wer sie nicht mag, lässt sie einfach weg und macht ein bisschen Zucker mit ran.

 

Kartoffeln klassisch gekocht

 

Ich habe alles im Wok angebraten, auch den Kohl und dann mit einem 1/2 Liter Wasser abgelöscht und abgedeckt weiter köcheln lassen. Ca. 15 Minuten – fertig.

Ich habe noch ein veganes Seitanwürstchen dazu getan.

LECKER

 

 

Merken