Neueste Artikel

Shatavari – Asparagus racemosus:

Die Medizin wird aus einer Spargelart gewonnen, die in Höhe von über 1.000 Meter im Himalaya wächst. Es werden Blätter und Wurzeln verwendet.  Shatavari ist ein hervorragendes Regenerationsmittel (Rasayana) bei Frauenkrankheiten. Shatavari hat einen süßen, bitteren Geschmack (Rasa), eine kühlende Wirkung (Virya), einen süßen Vipak und schwere, ölige und weiche Eigenschaften (Gunas). Es reduziert Vata und Pitta und verstärkt Kapha (Vorsicht bei Übergewicht und Amabelastung!).Shatavari wirkt milchbildend, Ojas-vermehrend, stärkend für das Fortpflanzungsgewebe (Shukra und Arthav), gebärmutteraufbauend und -stärkend, hirn- und nerventonisch, herzstärkend, verjüngend, blutdrucksenkend, auswurffördernd, appetitanregend, harntreibend, abwehrsteigernd, entzündungshemmend und wundheilend.Shatavari wird eingesetzt bei Menstruationsbeschwerden, PMS (prämenstrualem Syndrom), vaginalem Ausfluß, Unfruchtbarkeit, Gebärmuttersenkung, Impotenz, Erschöpfung, vorzeitigem Altern.

Empfehlung: Bitte kläre immer mit einem Ayurveda Therapeuten ab, ob dieses Mittel für dich gut ist.

Produktbeschreibung:

Shatavari/ Asparagus Racemosus Kapseln 60 Stück / 32,8g

Im Bhava Prakasha, einem Standardwerk zur Ayurveda aus dem 16. Jahrhundert, wird Shatavari, Asparagus racemosus, unter den Oshadhis* in Fersform aufgeführt. Darin unterscheidet der Verfasser, Bhava Mishra, den kleinen Shatavar, den er als Shatavari bezeichnet, von dem großen Shatavar, den er als Mahashatavari aufführt. Maha bedeutet sowohl im Sanskrit, als auch im Hindi “groß”. In der Wirkung werden beide unterschieden. Eine Unterscheidung die man heute kaum noch findet.

Welche Bedeutung Shatavari in der Ayurveda einnimmt, lässt bereits die Übersetzung des Namens erahnen. Shata bedeutet “hundert”. “var” wird meist als Bräutigam übersetzt. Shatavari würde demnach frei übersetzt, “Die über 100 Ehemänner verfügt” bedeuten. Sehr wahrscheinlich, dass diese freie Übersetzung auf die primär zugesprochene Wirkung von Shatavari anspielt. Doch im Sanskrit steht das Wort “Vara” nicht nur für Bräutigam, sondern auch für “Segen”. Bezieht man die Wertschätzung mit ein, die Shatavari entgegengebracht wird, passt die Übersetzung “hundertfacher Segen” weitaus besser für diese Pflanze.

Wir bieten Ihnen Shatavari auch als Extrakt in veg. Kapsel an. Gemäß ayurvedischer Tradition werden keine einzelnen Stoffe der Shatavaripflanze isoliert, da dies aus Sicht der Ayurveda zu unerwünschten Nebenwirkungen führen könnte und den Erhalt des naturgegebenen Gleichgewichtes verhindern würde.

Für unsere Kapseln verwenden wir als Kapselhüllenmaterial Cellulose. Keine Gelatine von Schwein oder Rind. Die Kapseln sind rein Pflanzlich. Bewusst verzichten wir auf Trennmittel wie Magnesiumstearat. So enthalten die Kapseln ausschliesslich traditionell hergestellten Shatavari Wurzelextrakt, Stärke und Talkum.

Jede Charge Shatavari Extrakt wird bei uns durch den BDIH auf Rückstände überprüft. So können Sie sicher sein, dass Sie bei uns Shatavari in höchster Qualität und Reinheit kaufen. Als Großhändler bieten wir Ihnen auch noch einen, für diese Qualität, unschlagbaren Preis.

Nahrungsergänzungsmittel, enthält 11 % Saponin

Zutaten: Asparagus Racemosus (Shatavari) Wurzel Extrakt 73 %

1200 mg Shatavari Extrakt pro 3 Kapseln und 180 mg Saponin pro 3 Kapseln

Kapselmaterial: Hydroxypropylmethylcellulose

Füllstoff: Stärke (glutenfreie Kartoffelstärke)

Trennmittel: Talkum

Frei von Zusätzen wie Hefe, Zucker, Gluten, Farb- und Geschmacksstoffen. Für Vegetarier und Veganer geeignet.

Empfohlene Verzehrmenge: dreimal täglich eine Kapsel.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.

Qualitätssiegel “BDIH kontrollierte Schwermetallprüfung”

Trocken und kühl aufbewahren, nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzen, nicht im Kühlschrank lagern. Ausserhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Bei uns kaufen Sie Shatavari in bester Qualität zu einem günstigen Preis.

Wichtiger Hinweis

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung, sowie eine gesunde Lebensweise verwendet werden.

Hergestellt in Indien von: Vasu Healthcare Pvt. Ltd., An Iso-9001 Company

* “Oshadhi” bezeichnet die ayurvedisch wirksamen Pflanzen. Wörtlich übersetzt bedeutet Oshadhi “Was den Schmerz entfernt”.

Was du schon immer übers Räuchern wissen wolltest:

Ich werde immer wieder gefragt, wie man denn räuchert und vor allem mit was? Also ich nehme grundsätzlich zum Reinigen der Räume weißen Salbei. Oder auch um Gerüche zu verändern. Weiter unten habe ich dir ein paar Beispiele an Kräutern aufgeführt. Du kannst in einer Räucherschale mit Kohle sehr intensiv räuchern, oder mit einem Teelicht nicht so intensiv und für längeren Zeitraum räuchern. Räuchern ist grundsätzlich reinigend, harmonisierend und Energie aufbauend.

weißen Salbei:

Er stärkt und stabilisiert, reinigt die Aura, Gerüche und Gegenstände.
Du kannst auch getrocknete Lavendelblüten nehmen. Sie wirken klärend, reinigend, Nerven stärkend, geben Ordnung.

Rosmarin:

Er klärt, erfrischt, hilft loszulassen, stärkt den Geist und ist aphrodisierend.
Ist allgemein anregend, aufmunternd und wirkt nervösen Erschöpfungszuständen entgegen. Sein Duft stärkt die Willens- und Durchsetzungskräfte und hilft fixiertes Bewußtsein zu lösen. Rosmarin wirkt auf das Herzchakra und hat eine reinigende Wirkung auf die Aura. Das Sonnenkraut läßt Liebe und Freude ins Herz strömen. Kommt überall dort zum Einsatz, wo mehr Antriebskraft, Konzentration und Selbstbewußtsein benötigt wird.

Zitronenmelisse:

Zitronenmelisse hat eine lange Tradition als Heilpflanze. Sie wurde zur Beruhigung bei Herzbeschwerden aller Art angewandt, auch als Seelentrösterin bei Liebeskummer und Herzeleid.
Ihr fein-ätherischer Zitronenduft wirkt beruhigend bei Nervosität, entspannend, entkrampfend und angstlösend bei überreizten Nerven. Sie fördert einen ruhigen, erholsamen Schlaf und hilft wieder in die eigene Mitte zu kommen.
Zitronenmelisse passt gut in beruhigende Räuchermischungen um nach einem hektischen, stressigen Tag zu entspannen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Lavendel:

Lavendel hilft in der Räucherung beim Loslassen, befreit von schädlichen Einwirkungen, beruhigt, entspannt und klärt das Gemüt, wirkt Streß und nervöser Erschöpfung entgegen. Seine Schwingung ist hell, klar und hoch. Er fördert Inspiration und Vision. Er gleicht männliche und weibliche Energien aus und paßt deshalb auch gut in erotische Mischungen. Lavendel wird dem Sternzeichen Jungfrau zugeordnet.

Kamille

Kamille schenkt Geborgenheit, Gelassenheit, Wärme und innere Ruhe. Ihre Essenz kann helfen sich aus festgefahrenen Wertvorstellungen und Lebenshaltungen zu lösen. Als Mondpflanze fördert sie die weiblichen Energien. Sie beruhigt und gleicht aus bei gefühlsbedingter Aufregung und nervlicher Überlastung. Kamille hilft Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Sie eignet sich sehr gut für Segnungszeremonien. Sie wird dem Wasserelement zugeordnet.

Hier noch ein paar Tipps zum Räuchern:

Reinigung:

  • Mindestens 10-20 Minuten Fenster geschlossen lassen und nach links drehend das Räucherwerk durch den Raum bewegen.
  • Danach Fenster öffnen und durchlüften. Die Tür des Raumes während des Räuchern und auch Lüftens geschlossen lassen.

Harmonisierung:

  • Erneut mit weißem Salbei räuchern, die liegende Acht malen und dabei jetzt die Fenster offen lassen.

Energie aufbauen:

  • jetzt am besten mit sehr hochwertigen Sandelholz und/oder Weihrauch (da finde ich besonders toll, Weihrauch als ätherisches Öl im Diffuser.
  • Auch sehr empfehlenswert Lavendel zu nehmen. Entweder als ätherisches Öl im Diffuser oder getrocknet räuchern.

Viel Freude beim Räuchern und duften für mehr positive Energie in deinen Räumen und in deiner Aura.

Kennst du meine Nag Champa Räucherstäbchen? Oder das Chakra Sortiment, so cool, für jedes Chakra 2 Räucherstäbchen zum Ausprobieren. Du kannst sie direkt über mich beziehen. Räucherstäbchen sind die einfachste Art, den Raum mit einem tollen Duft zu bereichern.

    Wonder Woman Business

    Dein Herzensbusiness finden!
    Es wird leicht!
    Dir wachsen Flügel!

    Zahlen & Fakten zusammentragen.

    Wie geht ein Businessplan?
    Was muss ich bedenken?

    Eine Webseite mit wenig Aufwand und viel Effekt selbst erstellen. Hier startet die Kreativität!

    Eins der wichtigsten Dinge, die du als Solo-Selbstständige können solltest, ist das Verkaufsgespräch. Ich zeige dir wie.

    Bringe Frieden und positive Gedanken in dein Verhältnis zum Geld. Bleibe im Fokus mit deinen Finanzen.

    Jetzt vermarktest du dich selbst. Wie? Ganz einfach: Newsletter, Social Media und Co.

    Ich zeige dir die Welt des Newsletters schreiben.
    Lerne, wie du Kunden in deinen Newsletter einlädst.

    Kleine Schritte führen zum Erfolg! Kaizen Methode. Schon mal gehört? Ich zeige sie dir. Und dann fängt es echt an Spass zu machen!

    Info Call am 04.11.!

    Nächster Termin ist am

    13.01.2021  13.00-15.00h
    14.01.2021  10.00-12.00h
    15.01.2021  14.00-16.00h
    und
    16.01.2021 10.00-16.00h


    Gemeinsamer Startschuss:
    Zielerklärung!
    Herzensbusiness:
    Vision erstellen

    Money Mentoring
    Zahlen & Fakten Check
    Businessplan erstellen und verstehen

    WordPress Webseite
    Verkaufsgespräch
    Marketing: Newsletter, Social Media
    Zeitmanagement (Kaizen)

    Zu den Terminen solltest du wie folgt vorbereitet sein:

    • dich mit Zoom vertraut machen, falls du es noch nicht kennst. Möglichst ein eigenen Account erstellen (dies geht kostenlos).
    • eine Webdomain eingerichtet haben mit fertiger Zugangsanmeldung zu WordPress (frage deinen Domainanbieter, Z.B. www.all-inkl.com)
    • Deine gesamte Einnahmen und Ausgaben notieren, privat als auch geschäftlich (Erstinvestitionen ebenso)
    • Eine Facebook Account/Fanpage erstellt haben
    • Ein Instagram Account erstellt haben
    • Einen Newsletter Anbieter gefunden. Zum Beispiel CleverReach
      Ich werde dir zeigen, wie ich auf CleverReach arbeite.

    Du erhältst von mir:

    • alle Online Meetings als Video aufgezeichnet (diese kannst du dir 48 Stunden nach den Terminen noch downloaden)
    • PDF Unterlagen für die Themen: Klarheit, Vision, Geld, Verkaufsgespräch, Hilfe, deine ideale Kundin
    • vorbereitete Excel Tabelle für deinen Business Plan (eine 3 Jahresplanung)
    • All meine Erfahrung rund um die Selbstständigkeit mit allen up- and Downs.
    • Die Technik, wie ich in mein Herz spüre und mich in Sekundenschnelle damit verbinde. Sehr wichtig auch in der alltäglich Arbeit.

    Dies ist deine Investition in dein Solo-Selbstständigkeit!
    Deine Investition in dich und dein Business beträgt 558,00€

    Du erhältst zeitnah alle weiteren Informationen.

    Kathrin Geerken, die erste Teilnehmerin vom Wonder Women Business:

    Frauen Tee

    Zimt, Orangenschalen, Nelken, Ingwer, Kardamom, Süßholzwurzel (Vorsicht bei Bluthochdruck, dann nicht so viel oder ganz weglassen), Fenchel, Angelikawurzel, Löwenzahnwurzel, Wacholderbeeren, Pfeffer

    1-2 geh. Teelöffel pro Tasse mit kochendem Wasser aufgießen und 5-10 Minuten ziehen lassen.

    Mache dir die Mischung selbst. Probier dich im Geschmack aus. Oder du kannst dir auch einen fertig zusammengestellten bestellen. Zum Beispiel bei: Kräuterhaus Sankt Bernhard. Hier der direkte Link zum Tee.

    (Ich mache für niemanden Werbung, schreibe nur, wo ich meine Sachen beziehe).

    Sabine Strutzke meets: Martina Steinemann – Ayurveda Aktivistin!

    Heute startet eine neue Serie auf meinem YouTube Kanal als auch in meinem Podcast Kanal. Du kannst also wählen, ob du nur hören möchtest oder auch ein Video sehen möchtest.

    Ich interviewe verschiedene Menschen rund um das Thema ganzheitliche Gesundheit, Leben, Business und vieles mehr.

    Du findest alle Interviews dann immer auf meinem YouTube Kanal

    Heute war als Erste Martina Steinmann dabei und ich bin sehr gespannt, wie ihr das Interview findet. Sie ist Ayurveda Aktivistin und genau darüber befragte ich sie. Sie ist eine besondere Ayurveda Aktivistin, denn sie macht Ayurveda nicht nur mit den Menschen, sondern auch mit und für Tiere. Sei gespannt!

    Hier habe ich dir beides integriert, einmal den Podcast und das Video. Also viel Freude dabei!

    Lasst uns gern einen Feedback im Kommentar Feld unten, das würden uns sehr freuen.

    Martina ist übrigens auch bei dem Winter Women Retreat mit zwei Gastbeiträgen dabei.

    Winter Women Retreat

    Yoga

    Ayurveda

    Zyklus

    Spiritualität

    Gemeinschaft

    Vernetzung

    Mensch und Tier

    Dieser Winter Frauenkreis soll dich in der dunklen Jahreszeit unterstützen. Das gemeinsame Vernetzen mit anderen Frauen besonders in diesen besonderen Zeiten gibt uns allen Kraft und neue Inspirationen.

    Wir treffen uns 14-tägig immer Mittwoch Abend von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr Online mit Zoom.

    Am Anfang wird es immer zwischen 15 bis 30 Minuten ein Impulsvortrag geben.
    Wir meditieren gemeinsam und machen kurze sehr besondere Yoga Einheiten oder andere schöne Übungen.
    Danach findet der gemeinsame Austausch statt. Zum Abschluss legen wir Karten, um in die Klarheit und in den Fokus zu kommen bzw. zu bleiben.

    Ayurveda wird ein großes Thema sein. Bezogen auf die Zyklen, auf die besonderen Jahre der Frauen, die Jahreszeiten und vor allem auch die gute Ernährung.

    Du lernst ätherische Öle und ihr Wirken auf diese besondere Zeit kennen.

    Wie kannst du mit Gewürzen und Kräutern deine Gesundheit unterstützen.

    Selbstmassage mit besonderen Ölen.

    Achtsames Essen. Essen und Yoga.

    Es wird immer eine Aufzeichnung des jeweiligen Abends geben, sodass du nichts verpassen wirst.

    Hier stelle ich dir die Gastdozentinnen vor:

    Martina Steinemann Thema Ayurveda und Tiere:
    An zwei Abenden zeige ich dir wie du mit Ayurveda auf einfache Weise die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Lebensfreude deines Tieres nachhaltig verbessern und so mit auch eure Mensch-Tier-Beziehung stärken kannst. 
    Ich werde einen Einblick in folgende Themen geben: 
    Was ist Ayurveda für Tiere? Wie sieht eine typgerechte Tierhaltung und Ernährung aus? 
    Und damit du auch ein Gefühl bekommst, welcher Dosha-Typ dein Haustier ist, gibt es einen kleinen Dosha-Test für zu Hause.

    Melanie Döll Thema Zyklus Magie
    Melanie ist:
    Zyklusbegleiterin, Impulsgeberin, Hüterin des Roten Raumes, Mantra Yoga Lehrerin, FlowBirthing Mentorin
    Mom of 2
    Ich begleite dich in die Magie der Zyklen.Wir klären was ist ein Zyklus und was macht ihn aus? Wir werden den Zyklus in uns erfahren. Und in deine persönliche Essez der ZyklusPhase -Winter tauchen damit wir das Geschenk der Dunkelheit auspacken.

    Katja Förster

    Katja Foerster
    Katja Foerster unterstützt Frauen in Übergängen, die sich im Dschungel von Familie und Beruf verloren haben, wieder zu sich nach Hause zu finden.
    In ihrem Gastbeitrag erzählt die von den verschiedenen Herausforderungen, die noch so ganz nebenbei in den Wechseljahren auf Frauen zukommen und warum genau diese Zeit sich hervorragend  dafür eignet, längst überfällige Themen zu lösen.

    Nicole Hoenig – Food Coaching – Achtsames Essen
    “Als Oecotrophologin mit fast 20 Jahren Beratungserfahrung kombiniere ich schon seit Jahren die Themen Ernährung und Yoga miteinander. Mein Herzensthema ist das achtsame Essen, denn ich habe im Laufe der Zeit erfahren dürfen, dass es nichts bringt, nach Vorschriften zu leben und zu essen, wenn das Bauchgefühl und die Aufmerksamkeit für unser Wohlbefinden dabei auf der Strecke bleiben.Ich zeige Dir in meinem Vortrag, wie achtsames Essen im Alltag funktioniert, und mit welchen kleinen Schritten Du starten kannst, um das Thema Essen wieder mehr vom Denken ins Fühlen zu bekommen.”

    Hallo, ich bin Shamima Abbé, Hamburgerin mit indischen Wurzeln. Nachdem ich mich jahrelang um die Erziehung meiner drei Töchter gekümmert habe, haben Yoga und Ayurveda mich zurück zu meinen indischen Wurzeln geführt. Ich unterrichte Yoga auf dem Stuhl, um auch die ältere Generation und Menschen mit körperlichen Einschränkungen zu ermutigen Yoga zu machen. Wir werden uns nicht wie eine Brezel verbiegen, aber auch beim Yoga auf dem Stuhl gibt es einen Sonnengruß und andere Asanas die man sonst auf der Matte macht. Lasst’ Euch überraschen! Ich freue mich auf Euch!

    Und ich, Sabine Strutzke leite Dich durch die gesamte Zeit mit Ayurveda, Yoga Einheiten, ätherische Öle, Kräutertee Tipps, Rezepte, Spiritualität, Meditationen, Visualisierungsübungen, Kreativität, Karten legen uvm.

    Die Termine sind immer Mittwoch ab 19.30 bis ca. 21.00 Uhr:

    28.10.2020 – Sabine Strutzke
    11.11.2020 – Gastbeitrag Melanie Döll
    25.11.2020 – Gastbeitrag Katja Förster
    09.12.2020 – Gastbeitrag Nicole Hoenig
    06.01.2021 – Sabine Strutzke
    20.01.2021 – Gastbeitrag Teil Martina Steinemann
    03.02.2021 – Gastbeitrag Shamima Abbé
    17.02.2021 – Gastbeitrag Nicole Hoenig
    03.03.2021 – eventl. Gastbeitrag 2. Teil Martina Steinemann
    17.03.2021 – Abschluss Abend Sabine Strutzke
    Die Termine finden alle über Zoom statt. Es gibt eine Aufzeichnung, so dass du auch versäumte Termine später erleben kannst.

    Deine Investition in diese wundervolle gemeinsame Zeit wird 108,00€ für alle Termine sein (pro Abend als 10,80€)

    Einen Tag vor Beginn des Retreats werde ich dir die Zugangsdaten schicken.

    Die Rechnung erhältst du automatisch nach Eingang der Bezahlung.

    Es gelten meine AGB

    Für diejenigen unter Euch, die noch nie mit Zoom gearbeitet haben, habe ich hier noch einen Artikel der Firma Chip eingefügt, der es ganz gut erklärt. Allerdings müsst ihr ein wenig runterscrollen zu dem Bericht Videokonferenz beitreten.

    Du möchtest immer exklusiv alle Informationen und Termine von mir als Erstes erhalten und nicht lange irgendwo suchen – dann trage dich hier in meinem Newsletter ein.
    Ebenso erhältst du Tipps rund um das Thema Ayurveda, Yoga und das Leben.
    Deine Daten bleiben bei mir! Trage dich hier mit deiner E-Mail Adresse und Namen ein:



    Podcast Ayurveda

    Endlich habe ich wieder einen neuen Podcast erstellt. Ich liebe es.

    Heute habe ich dir eine kleine Einführung in die Welt der Ayurveda aufgenommen. Viele Tipps sind dabei, Rezepte, Massagetipp, ätherische Öle etc. Hab einen Zettel und Stift dabei, wenn du zuhörst. Dann kannst du einiges mitschreiben.

    Viel Freude dabei und ich freue mich sehr über einen Kommentar unterhalb dieses Posts hier.

    Kostenloses Training für dich!

    Power durch Klarheit!

    Was ist dir wirklich wichtig?

    Was sind deine Werte?

    Diese kleine Training mit einem Audio und Unterlagen zum Ausfüllen stelle ich dir gern zur Verfügung.

    Ich wünsche dir von Herzen viel Freude damit!

    Du möchtest regelmäßig meinen Newsletter und dieses tolle kostenlose Training erhalten, dann trage dich hier ein:



    Alles ist möglich, wenn du es herausfindest – Podcast

    Du möchtest regelmäßig meinen Newsletter erhalten, dann trage dich hier ein:



    Podcast Kanal

    Bin ich aufgeregt: Ich habe es geschafft meinen Podcast Kanal endlich einzurichten. Ein langgehegter Traum geht in Erfüllung.

    Du findest mich auf iTunes als auch hier auf meiner Webseite natürlich.

    Vieles wird sich bei mir verändern. Warum? Das kannst du in meinem Intro Podcast vom 26.8. hören.

    Ganz am Anfang ist auch Yoga Nidra und eine Meta Meditation zu finden. Viel Freude dabei!

    Du möchtest regelmäßig meinen Newsletter erhalten, dann trage dich hier ein:



    Vision Board 2020-2021 erstellen am 03.01.2021

    Erstelle mit mir dein eigenes Vision Board.

    Es ist so spannend, wie das geht, aber eins sei dir gewiss: ES FUNKTIONIERT IMMER und macht obendrein noch unglaublich Spass und fördert deine Kreativität.

    Ich leite dich mit einer wundervollen Meditation in die Arbeit ein.

    Dann arbeiten wir alle (jeder für sich) an dem Vision Board. Anschließend besprechen wir diese. Der gemeinsame Austausch ist wunderbar und bringt dich in den Fokus deiner Vision, die dir deine Intuition geflüstert hat. Lass dich überraschen!

    Der nächste Termin für das Vision Board ist am: 03.01.2021 um 19.30 Uhr Online!

    Was du brauchst:

    eine Schere, einen Prittstift, eine DINA3 Pappe oder ein großes Blatt, diverse Zeitschriften, ein Smartphone oder ein PC oder Notebook oder Tablet.

    Wir machen das gemeinsam Online via Zoom. Den Link schicke ich dir, sobald die Zahlung bei mir eingegangen ist.

    Dieser Abend kostet 21€ und findet mit Zoom statt. Einen Tag vor der Veranstaltung schicke ich dir die Mail mit den Einzelheiten. Ich freue mich auf dich!

    Es gelten meine AGB

    Für diejenigen unter Euch, die noch nie mit Zoom gearbeitet haben, habe ich hier noch einen Artikel der Firma Chip eingefügt, der es ganz gut erklärt. Allerdings müsst ihr ein wenig runterscrollen zu dem Bericht Videokonferenz beitreten.

    Du möchtest immer exklusiv alle Informationen und Termine von mir als Erstes erhalten und nicht lange irgendwo suchen – dann trage dich hier in meinem Newsletter ein.
    Ebenso erhältst du Tipps rund um das Thema Ayurveda, Yoga und das Leben.
    Deine Daten bleiben bei mir! Trage dich hier mit deiner E-Mail Adresse und Namen ein: