Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ingwer Halswickel

Ingwer gegen Halsschmerzen

Wie Ingwer hilft Ingwer lindert die Schmerzen und hemmt die Entzündung. Er fördert die Durchblutung in dem betroffenen Gebiet und beschleunigt so die Heilung. Was du tun kannst Einen Halswickel zubereiten: Stelle einen Brei aus gehackten Zwiebeln und Ingweressig her und streiche ihn auf ein Tuch (Babywindel o. Geschirrtuch. Das Tuch wird um den Hals gewickelt und mit einem Schal befestigt. Sobald der Brei trocken ist, kannst du den Wickel abnehmen. Einen Tee zubereiten: Eine große Tasse Wasser zum Kochen bringen. 1/2 unbehandelte Zitrone auspressen und in den Topf  geben, 1/2 Zimtstange und ein daumengroßes Stück frischen geschälten Ingwer, kleingehackt, zugeben. Alles ca. 10-15 Min. leicht köcheln lassen. Trinke den Tee möglichst heiß und in kleinen Schlucken. Wenn du bei den ersten Anzeichen eines Halsjuckens damit anfängst, dann ist es nach 1-2 Becher schon wieder weg. Ansonsten empfehle ich 4-6 Becher am Tag und mind. noch 2 Tage länger nehmen auch wenn die Halsweh weg sind.